What is automatic drop down seal?

Eine automatische Unterblatttürdichtung besteht aus einem externen Aluminiumprofil (1), das je nach Modell und Art der Türe, in die es eingebaut wird, unterschiedliche Abmessungen haben kann. In seinem Innern befindet sich ein bewegliches Aluminiumprofil (2), das von steifen Kunststoffpleueln nach unten gedrückt wird. Diese Pleueln werden von einem Druckknopf betätigt (3), wenn dieser gegen die Türzarge oder einem eigenen externen Anschlag gedrückt wird. Beim Schließen der Tür betätigt der Druckknopf die  Schubpleueln, die das innere, bewegliche Profil mit einer Guillotinebewegung zuerst auf der Druckknopfseite, dann auf der gegenüberliegenden Seite nach unten schieben, bis die Dichtung komplett abgesenkt resultiert. An diesem Profil ist eine Dichtlippe befestigt (4), die je nach Modell verschiedenartig sein kann, und die längs der gesamten Türlänge am Boden aufliegt und so die Spalte zwischen Tür und Boden abschließt.

what-is-automatic-drop-down

Automatische Unterblatttürdichtungen haben den Zweck, die störende Spalte zwischen dem Türblatt und dem Boden abzuschließen. Hierdurch hält man bei geschlossener Tür Staub und Insekten ab und schützt sich gegen Luft, Wasser, Wind und Lärm, was mit mehr Komfort und Sicherheit unserer Umgebung gleichzusetzen ist.
CCE srl bietet sehr viele verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Leistungen, für alle Anwendungen.

withorwithoutCCE

WITHOUT DROP DOWN SEAL

withorwithoutCCE2

WITH DROP DOWN SEAL